BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Nachgefragt: Renaissancetanz aus Torgau

Die Torgauer Renaissancetänzer werden in einem Monat auch in Augustusburg dabei sein - zu sehen an beiden Tagen auf der Bühne im Schlosshof sowie der Bühne am Markt!

 

1) Worauf dürfen sich Besucher beim Schloss- und Stadtfest von Euch freuen?
"Historische Tänze (und Musik) aus der Zeit der Renaissance und Frühbarock, sowie in die Zeit passende Gewandungen. Für Auge, Ohren und Füße ist etwas dabei, auch mittanzen ist möglich."
2) Wie lange gibt es Euch schon?
"Die Torgauer Renaissancetänzer haben letztes Jahr ihr 25-jähriges Bestehen in Torgau mit einem historischen Tanzfest zelebriert. Seit 2004 leitet Mareike Greb die Gruppe künstlerisch, so daß die Rekonstruktionen der Tänze authentisch und qualitiativ hochwertig dargeboten werden können."
3) Worauf freut ihr euch besonders beim Schloss- und Stadtfest?
"Wir freuen uns auf viele begeisterte Zuschauer, die wir auf unserer tänzerischen Zeitreise in die Renaissance mitnehmen wollen. Außerdem freuen wir uns, die Geschichte am historischen Ort lebendig werden zu lassen."
4) Welchen Bezug habt ihr zu Schloss Augustusburg und zur Renaissance?
"Die Verbindung der Schlösser in Torgau und Augustusburg ist nicht von der Hand zu weisen. "Vater August", Bauherr von Schloss Augustusburg, dessen Vater Heinrich der Fromme in unserer Gruppe persönlich in Form eines nachgeschneiderten Gewandes anwesend sein wird, heirate am 7. Oktober 1548 Anna von Dänemark und Norwegen in Torgau, wo er selbst auch weilte und ein weiteres Schloß in der Nähe von Torgau - Annaburg - erbauen ließ. Augusts Frau, Kurfürstin Anna, ist historisch und auch noch in der Gegenwart in Torgau präsent. So ist das neu aufgelegte Kräutterbuch des Dr. Johann Kentmann, dessen Name unser Verein trägt und der dieses Buch im Auftrag von Kurfürst August fertigte, dieses Jahr in aller Munde.
Natürlich ist bei den Torgauer Renaissancetänzern der Name Programm, wir tanzen in der Zeit der Renaissance aufgezeichnete Tänze zu ebendieser Musik."

 

Wow - wir sind schon ganz gespannt und freuen uns auf euch!

 

(Foto: Torgauer Renaissancetänzer)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 16. August 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen